Link verschicken   Drucken
 

Herzlich willkommen auf der Internetseite des Partnerschaftskomitees Millstatt am See

Schön, dass Sie den Weg durch das "WWW" auf unsere Internetseiten gefunden haben.

 

Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die Städtepartnerschaft von Wendlingen am Neckar mit der Marktgemeinde Millstatt am See in Kärnten, Österreich. Klicken Sie sich durch die einzelnen Rubriken und erfahren Sie alles Wissenswerte.

 

Vielleicht lernen wir Sie ja auch einmal persönlich kennen –

bei einer unserer VerBlick auf die Kirche und Stiftanstaltungen oder einer Reise in das malerische Millstatt am See…

 

 

Wir vom Partnerschaftskomitee freuen uns zusammen

mit den Millstättern schon heute auf Sie.

 

 

Ihr

Herbert Durst
Vorsitzender Partnerschaftskomitee Millstatt am See

 

 

+++ Nachrichten +++

Vorschaubild der Meldung: 25 Jahre Partnerschaft

Jahresprogramm des Partnerschaftskomitees   Die Partnerschaft zwischen Wendlingen und Millstatt am See besteht inzwischen seit 25 Jahren. Der Auftakt des Jubiläumsjahres ist der alljährliche ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Zum Jahreswechsel 2016/2017 in der Partnerstadt

Über den Jahreswechsel fuhr traditionsgemäß wieder ein Bus in die österreichische Partnerstadt Millstatt am See. Organisiert wurde die Fahrt nach Kärnten in bewährter Weise vom Vorsitzenden des ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Herbstreise nach Millstatt am See 2016

Schöne, sonnige und erlebnisreiche Tage in Kärnten mit Schifffahrt auf dem Millstätter- und Wörthersee   Ende September 2016 verbrachten 36 Reiselustige vier erlebnisreiche Tage bei ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: AMSEL Millstattreise 2016

Das Bindeglied zwischen der Partnerschaft der Stadt Wendlingen am Neckar mit Millstatt am See und der Amsel-Kontaktgruppe ist Herbert Durst, der Vorsitzende des Millstatt Partnerschaftkomitees und ... [mehr]

 

Wir freuen uns sehr, dass wir Ihnen seit 29. April 2016 unseren Internetauftritt "im neuen Look" präsentieren können. Wenn Sie Lob, Kritik oder Anregungen hierzu haben, senden Sie uns eine ... [mehr]